Nordalbingerweg/Ernst-Mittelbach-Ring

Bewertung 4 von 6 Pfoten

Mit Hundeführerschein

An der U-Bahn Station Niendorf-Nord beginnt der Weg. Am Anfang macht er noch einen etwas schmuddeligen Eindruck. Das ändert sich aber schnell und wir kommen auf eine schöne Graswiese. Hier macht es Spaß zu Laufen und zu Schnüffeln. Überall stehen Parkbänke und es ist einfach nur toll. Direkt neben der Wiese ist ein Seniorenheim, hier sollten wir also etwas Rücksicht nehmen. Wir gehen weiter und ich kann richtig toll durchs Gras toben. Für so eine Wiese lohnt sich der Hundeführerschein allemal. Die Wiese endet am Ernst-Mittelbach-Ring. Diese Straße ist nicht viel befahren. Wenn man sie jetzt überquert und durch die kurze Spielstraße geht kommt man zur nächsten Hundewiese (Vossbarg-Jütenweg).

Größe 7669 qm
Boden Gras / Gebüsch
Beleuchtung die Wege sind beleuchtet
Sitzgelegenheiten Parkbänke vorhanden
Einzäunung nicht eingezäunt
Dog-Station nicht vorhanden
Mülleimer vorhanden
Parkmöglichkeiten Am Nordalbinger Weg
Öffentliche Verkehrsmittel Haltestelle U Niendorf Nord
U2 Bus 24, 195, 21, 284

Fazit: Eine tolle Möglichkeit für uns spazieren zu gehen, hier fühle ich mich wohl und kann auch mal etwas toben. Hier vergebe ich gerne vier Pfoten.

Habt Ihr Hinweise für uns oder neue Information über diese Hundewiese, dann schreibt uns doch einfach eine Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.