Große Moorweide

Bewertung 4 von 6 Pfoten

Mit Hundeführerschein

Wir haben direkt an der Wiese geparkt. Und obwohl es Samstagnachmittag ist, haben wir sofort einen Parkplatz gefunden. Ich bin total überrascht: die Wiese ist riesig. Ich tobe erst mal durchs Gras und fühle mich hier wohl. Herrchen setzt sich auf eine der Parkbänke und schaut mir zu. Weiter hinten sehe ich einen anderen Hund mit einem Ball spielen aber das ist mir zu viel zu weit, um dort hin zulaufen. Wir schlendern dann weiter über die Wiese und kommen langsam dem Dammtorbahnhof näher. Je näher wir kommen desto mehr liegt Müll herum obwohl genug Mülleimer vorhanden sind. Eine kaputte Glasflasche lässt uns dann wieder umdrehen und in den hinteren, sauberen Teil der Wiese gehen.

Der Mittelweg ist ziemlich stark befahren also halten wir uns auch da etwas fern: Die Wiese ist aber groß genug, so daß wir trotzdem noch locker mit einem Ball spielen können.

Größe 47045 qm
Boden Gras
Beleuchtung die Wege sind beleuchtet
Sitzgelegenheiten Parkbänke vorhanden
Einzäunung nicht eingezäunt
Dog-Station nicht vorhanden
Mülleimer vorhanden
Parkmöglichkeiten In den Umliegenden Straßen
(schwierig)
Öffentliche Verkehrsmittel Haltestelle Bf. Dammtor
S11, S21, S31 Bus 109, 34, 4, 5

Fazit: Hier kann man im hinteren Teil prima spielen und toben. Ich kann diese Wiese wärmstens empfehlen, nur der Müll im Bereich Dammtor und der fehlende Zaun zum Mittelweg sorgen hier für einen Punktabzug. Es bleiben aber immer noch vier Pfoten.

Habt Ihr Hinweise für uns oder neue Information über diese Hundewiese, dann schreibt uns doch einfach eine Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.