Kellinghusenpark

Bewertung 3 von 6 Pfoten

Für alle Hunde

Also der Eingang zu dieser Hundewiese ist schon mal schön. Die Hundewiese ist eingezäunt, klein und sauber. Hier kann man schon mal etwas spielen aber so richtig austoben wird schwierig. Für Herrchen gibt es eine Parkbank unter den Bäumen, die Bäume sollten auch vor einem kurzen Schauer schützen und spenden Schatten.
Ansonsten ist zu dieser Hundewiese nicht mehr viel zu sagen.

Größe 800 qm
Boden Gras
Beleuchtung nicht vorhanden
Sitzgelegenheiten Parkbänke vorhanden
Einzäunung komplett eingezäunt
Dog-Station nicht vorhanden
Mülleimer vorhanden
Parkmöglichkeiten In der Goernestraße
(schwierig)
Öffentliche Verkehrsmittel Haltestelle U Kellinghusenstraße
U1, U3 Bus 25, 22, 118

Fazit: Eine schöne, saubere Wiese, leider etwas klein. Für den Gassigang aber auf jeden Fall zu empfehlen. Hier gebe ich drei Pfoten.

Habt Ihr Hinweise für uns oder neue Information über diese Hundewiese, dann schreibt uns doch einfach eine Mail.

2 Kommentare

  1. Ich find sie gut. Es war unsere erste Hundewiese und ich hatte den Ungebändigten so prima im Blick!
    Rundherum etwas lauter und unruhig wg Bahn und der Fussgänger dorthin.

    In der Mitte eine Art Matschgrube. Wen das nicht stört. Und mich hat es ganz und gar nicht… kann ich den Platz nur empfehlen. Da er nicht ausgeschildert ist, (hab nix gesehen) hätte ich ihn ohne diesen Tip hier nie gefunden!
    Also ganz lieben Dank!

  2. Betrunkene kacken dort ins Gebüsch überall liegen Kronkorken von den Bierflaschen. Mein Hund hat tagelang gestunken, obwohl er gebadet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − sechs =