Alsterwiesen II

Bewertung 4 von 6 Pfoten

Für alle Hunde

Die Alsterwiesen sind ein schönes Gelände um sich in Ruhe mit seinem Hund zu entspannen und spazieren zu gehen. Lange Spaziergänge, ausgiebige Ballspiele und toben mit anderen Hunden sind hier an der Tagesordnung. Dieser Teil der Alsterwiesen ist für alle Hunde freigegeben, an der Wiese ist auch ein kleiner Bachlauf an dem man mal kurz seinen Durst stillen kann. Während wir toben, können sich unsere Zweibeiner auf der Parkbank niederlassen und quatschen. Leider ist hier wieder das Problem mit den Radfahrern, die teilweise Rücksichtslos über die Wege rasen. Am Wochenende, bei schönem Wetter, ist hier besonders viel los. Mülleimer findet man überall im Park der übrigens für geprüfte Hunde komplett ohne Leine zu erkunden ist.

Größe 5000 qm
Boden Gras
Beleuchtung nicht vorhanden
Sitzgelegenheiten eine Parkbank mit Blick auf die Wiese
Einzäunung nicht vorhanden
Dog-Station nicht vorhanden
Mülleimer ein Mülleimer
Parkmöglichkeiten In der Wellingsbütteler Landstraße
Öffentliche Verkehrsmittel Haltestelle Kornweg (Klein Borstel)
S1, S11

Fazit: Hier kann man schöne Stunden mit seinem Herrchen verbringen. Wenn wir hier noch baden dürften wäre es optimal. Hier vergebe ich gerne vier Pfoten.

Habt Ihr Hinweise für uns oder neue Information über diese Hundewiese, dann schreibt uns doch einfach eine Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =